Schlösser

Schlösser

Um Ihr Fahrrad wirklich im Alltag nutzen zu können, benötigen Sie unbedingt ein gutes und dem Wert des Fahrrades entsprechendes Schloss. Diese werden in vielfälltiger Art und unterschiedlichen Sicherheitsleveln angeboten. Ob Bügel-, Falt oder Kettenschloss richtet sich nach Ihrem individuellen Bedarf.

Nachstehende Empfehlungen gelten jedoch in jedem Fall.

  • Sparen Sie nicht am Fahrradschloss, die Mehrkosten eines sicheren Schlosses stehen in keinem Verhältnis zu dem Schaden und dem Ärger, der ein Diebstahl verursacht.
    (Abus empfiehlt: Investieren Sie ca. 10 % des Fahrradwertes in ein Schloss)

  • Schließen Sie ihr Rad immer mit dem Rahmen an einen festen Gegenstand an, um ein Davontragen zu verhindern.

  • Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Rad nicht nur mit dem Vorderrad anschließen. Ein Vorderrad ist meist mit wenigen Handgriffen vom Rad entfernt. So laufen Sie Gefahr, dass Sie bei Ihrer Rückkehr lediglich ein einsames Vorderrad vorfinden.

Bitte denken Sie daran – ein Dieb sieht auf den ersten Blick, wie leicht oder schwer sich ein Schloss knacken lässt!

 

Für die Sicherheit Ihres Rades bieten wir eine große Auswahl an Schlössern der Marke:

Wir sind für Sie da!

Telefon: (0228) 44 24 24
Telefax: (0228) 44 44 67
Königswinterer Straße 491
53227 Bonn
Öffnungszeiten im Sommer
Mo. bis Fr. 9.00 - 19.00 Uhr
Samstag 9.00 - 15.00 Uhr
Öffnungszeiten im Winter - 01. Nov. bis 28. Feb.
Mo. bis Fr. 9.00 - 18.00 Uhr
Samstag 9.00 - 15.00 Uhr

Ladengeschäft von Sport Fahrrad Hübel